Die assistierte Peritonealdialyse - zuhause

Da immer mehr ältere, weniger mobile Patienten mit einer Dialysebehandlung  beginnen, bietet die assistierte Peritonealdialyse eine gute Alternative als Heimtherapie. Gerade älter Patienten möchten die häusliche Umgebung häufig nicht verlassen.

Eine Taxifahrt oder ein Krankentransport sind oft anstrengend und beschwerlich.

Partner/Angehörige oder ein Pflegedienst können diese Personen beim Beutelwechsel, beim Anschluss an das Dialysegerät am Abend oder beim Abschliessen am Morgen unterstützen.